Mein Name ist Isabelle Pfister. Zusammen mit meinem Mann und meiner kleinen Tochter lebe ich in Hamburg-Ottensen und habe dort auch mein Büro.

 

Nicht nur mein Geburtsjahr (1985) macht mich zu einer typischen Vertreterin der Generation Y. Mein Leben bunt zu gestalten war mir immer schon sehr wichtig. Das zeigt sich auch in meinem Lebenslauf: Aufgewachsen im beschaulichen Bad Oeynhausen in Ostwestfalen zog es mich zum Studium nach Leipzig und Hamburg. Mein Auslandspraktikum habe ich in New York verbracht. Ich war tätig in der psychologischen Grundlagenforschung, in der Marktforschung, habe mit alten und neuen Medien gearbeitet und für unterschiedliche Internet Start-ups Mitarbeiter rekrutiert und vermittelt. Zuletzt betreute ich als Programmkoordinatorin das Studium personale der Bucerius Law School, bevor ich mich als Coach und Trainerin selbstständig machte. Mittlerweile bin ich auch Autorin: Mein Buch "Get Organized! Deine Tools für cleveres Selbstmanagament" ist im März 2016 im Campus Verlag erschienen. 

 

Meine Qualifikationen

Ich bin Diplom-Psychologin und ausgebildeter Coach. Mein Ziel ist es, Menschen dazu zu befähigen, ihr Leben so zu gestalten, dass sie sich damit wohlfühlen - beruflich und privat. Meine fachlichen Schwerpunkte sind die Arbeits- und Organisationspsychologie und Kommunikationspsychologie nach Prof. Schulz von Thun - diese Inhalte fließen ebenso wie meine systemische Grundhaltung täglich in meine Arbeit ein. 

 

Warum ich?

Diese Frage habe ich Menschen gestellt, die mich schon lange kennen, mit mir zusammen gearbeitet haben oder dies aktuell noch tun - hier eine Auswahl der Antworten:

  • "Du bist sehr gradlinig, aufrichtig und warmherzig."
  • "Ich schätze Ihre aufgeschlossene, fröhliche und herzliche Art wirklich sehr."
  • "Du hast den gewissen Weitblick, den man haben muss, wenn man andere berät."
  • "Man spürt, dass du loyal und vertrauenswürdig bist und bei dir auch vertrauliche Dinge in guten Händen sind."
  • "Es gibt für dich nicht nur eine Wahrheit, sondern eben auch die andere Seite der Medaille."
  • "Du strahlst Ruhe und Gelassenheit aus."

Überzeugt? Dann freue ich mich auf ein Kennenlernen!